Von denen, die die Wahrheit kennen


Hast Du Dir schon einmal Folgendes überlegt:
Von der Erde aus lassen sich mit moderner Technik über 50 Milliarden Galaxien beobachten. Die Wissenschaftler gehen davon aus, dass es insgesamt etwa 1 Billion Galaxien gibt.
Damit Du Dir etwas darunter vorstellen kannst: 1’000’000’000’000 Galaxien.

Pro Galaxie gibt es rund 100 Milliarden Sterne; das macht insgesamt 100 Trilliarden, also 100’000’000’000’000’000’000’000 Sterne. Das für uns sichtbare Universum hat einen Durchmesser von etwa 9 Trillionen Kilometer.

Und jetzt obacht! Auf einem Stern mit einem Durchmesser von knapp 13’000 Kilometern, genannt Erde, lebt zur Zeit in einem Ort namens Rochlitz ein gewisser Horst Schnitzelberger, und der – halte Dich fest – der kennt die Wahrheit! Ist das nicht der blanke Wahnsinn? Ja, ist es. Und es gibt in besagter Gegend und über diesen Stern verstreut noch ein paar weitere Zeitgenossen, die sämtliche Zusammenhänge des Lebens kennen. Schade nur, dass man sich nicht von ihnen coachen lassen kann, denn wenn ein Journalist sie nach ihrer Weltsicht fragt, brüllen sie meistens etwas in die Kamera oder ins Mikrofon, das wenig  hilfreich ist. 

Ich vermute dahinter eine Verschwörung. Diese Leute wollen nicht, dass das gewöhnliche Volk, das sie „Schlafschafe“ nennen, die Wahrheit erfährt, daher haben sie einen Code entwickelt, den nur sie kennen. Ist eigentlich schon mal jemand auf die Idee gekommen, so ein Statement aufzuzeichnen und doppelt so schnell rückwärts laufen zu lassen? Vielleicht würden wir dann alle endlich die Wahrheit erfahren, wer weiß…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.